LEGENDARY WKA CHAMPIONS
Dale -Apollo- Cook

ale Cook wurde am 24 November 1958 in Tulsa, Oklahoma
geboren wo er heute eine Karateschule betreibt. Dale war
unter anderem WKA Mittelgewichts Weltmeister, PKA
United States Champion und Weltmeister im  japanischen
Shootboxing. Er kämpfte ebenso klassischen Full Contact ,
Lowkick Kickboxen , Profi Boxen und das knallharte Muay Thai
Boxen. Seine bekanntesten Gegner im Thai & Kickboxen
waren der Thailänder Chanpuak Kiratsongrit , der Japaner
Atokawa , Pascale Leplat aus Paris oder auch der schlagstarke
John Moncayo aus New Mexico, Namen mit denen er sich wahre
Ringschlachten lieferte. Alles in allem bestritt Cook über 150 Fights
und gewann dabei 5 Weltmeistertitel. 1996 verabschiedete er sich
dann vom Ring. Nach seiner sportlichen Laufbahn war er
Hauptdarsteller in zahlreichen B-Actionmovies wie American
Kickboxer 2, Bloddfight und Blood Ring. Neben seiner eigenen
Schule in Tulsa, wo er ein großes Augenmerk auf die Jugendförderung l
egt ist Dale auch als Veranstalter sehr erfolgreich. Noch bevor es die
UFC gab promotete Cook bereits X-treme Fighting Events. Er erreicht
mit seinen MMA Und Kickboxing Veranstaltungen wie z.B. die
XFL X-Treme Fighting League ein Millionen TV Publikum.

Kampfrekord von Dale COOK.
95-4-1 in Pro Kickboxing und Muay Thai
(Siege-Niederlagen-Unentschieden)
22-2-1 in Pro Boxing.Gesamt 117-6-2


Text und Recherche : Bernie Willems & Sven Neumann

Kontakt | Impressum